Der schlechteste Film der Welt (fast): Kartoffelsalat in voller Länge auf YouTube


Nach den Bewertungen auf imdb war er eine Zeit lang der schlechteste Film der Welt. Kartoffelsalat - der Kinofilm mit all' den deutschen YouTube-Fratzen, die ihr so gerne habt hasst. Dagidings, Bibi-Irgendwas, die Luschis - alle am Start.
Wäre ja eigentlich ein perfekter Film für Tele5's SchleFaZ gewesen. Tja. Zu spät. Denn er ist jetzt schon komplett auf YouTube abrufbar (was ja im Grunde schon für sich spricht). Und ich finde ja, mit mittlerweile Platz 25 der miesesten Filme ever kann Kartoffelsalat schon sehr, sehr froh sein. Ich kann mir jedenfalls nur ganz schwer vorstellen, dass es tatsächlich noch 24 Filme gibt, die das Ding noch unterbieten. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen